Störtebeker-Cup auf Helgoland guter Erfolg!

15.08.2009, 13:53

Über 120 Optis starteten jüngst vor Helgoland, um "die inoffizielle Deutsche Jüngsten Meisterschaft im Hochseesegeln für Optimisten"  auszusegeln. Unser Verein wurde dabei erfolgreich von Nabila Schauder, Jesper Schiewe und Joos Ehnthold vertreten. Bei handigen Bedingungen wurden fünf Wettfahrten gesegelt. Am Ende belegte Nabila einen hervorragenden 14. Gesamtplatz. Jesper (33.) und Joos (47.) kamen mit den zumeist leichten Winden nicht so gut zurecht, belegten aber auch achtbare Plätze.

Der Organisationsaufwand einer solchen Regatta ist immens, auch von unserer Vereinsseite wird dabei einiges abverlangt. Hier also vielen Dank auch an die Eltern, Frank und Sabine, Kerry und Martin, Carmen und Rainer für ihren engagierten Einsatz und der Unterstützung vor Ort. - Nächstes Jahr wieder!

Mehr dazu auf der Jugendseite.

Zurück